Die Seite zum Buch

Unter Gebetsfahnen Trekking und Reiseerlebnisse in Nepal

Unter Gebetsfahnen

Trekking und Reiseerlebnisse in Nepal  –  Der etwas andere Reiseführer

Paperback,   240 Seiten, 39 Farbbilder

Trekking und Reisen in Nepal – Kein Reiseführer im klassischen Sinn, eher ein „Reiseverführer“ will das vorliegende Buch sein. Nepal ist ein außergewöhnliches Reiseland, nicht nur für Extrembergsteiger, sondern auch für Trekker, Bergwanderer und Kulturreisende. Erleben Sie mit dem Autor die faszinierende Welt des Himalaya, spirituelle Orte und liebenswerte Menschen. Profitieren Sie von den vielfältigen Erfahrungen und Anregungen. Lassen sie sich inspirieren für Ihren eigenen Weg oder für eine virtuelle Reise im Kopfkino . . .

Klaus Hessenauer blickt auf 20 Jahre Reiseerfahrung in Nepal und den umliegenden Himalayaländern zurück. Unter Gebetsfahnen war er unterwegs auf den klassischen Routen in der  Annapurna- und Mt. Everest Region, aber auch auf stillen Pfaden, abseits ausgetretener Wege. Mt. Everest Base Camp Trekking, Kala Pattar, Gokyo Ri, Annapurna und die Überschreitung des Thorung-La sind nur einige populäre Höhepunkte. Menschen, Natur, Kultur erleben!


Neu im August: Teilnahme zum  Deutschen Selfpublishing Preis

mehr dazu


Aktuell ein Interview auf Rezension.org:   zum Interview

zum Interview

Interview bei Rezension.org

Ich freue mich innerhalb kurzer Zeit bereits mehrere positive – 5-Sterne –  Bewertungen bei Amazon erhalten zu haben! Auch bei Thalia, Lovely Books und Goodreads

Rezensionen bei Amazon

Rezensionen bei Amazon, auch von Nepal Kennern

Und hier können Sie schon mal ins Buch reinschauen …     Blick ins Buch

twitter

und hier einen Auszug „Pressestimmen“  aus dem Web-Shop meines Verlages BoD 


Buch überTrekking und Reisen in Nepal zum Mt. Everest Annapurna und mehr

Trekking und Reisen in Nepal zum Mt. Everest Annapurna und mehr

Buch kaufen 

Trekking und Reiseerlebnisse in Nepal

Trekking und Reisen in Nepal Mt. Everest,  Annapurna, Langtang

aber auch „Stille Pfade“ wie der noch immer wenig besuchte „Tamang Heritage Trail“  die einsamen Pfade zum Mardi Himal oder auch nur wenige kilometer Luftlinie von der viel begangene Route zum Poon Hill entfernt der „Khopra danda Trek“. Ein eigenes Kapitel ist dem einstmals verbotenen Königreich Mustang gewidmet. Kein klassischer Reiseführer will das Buch sein, weher ein reiseverführer in ein faszinierendes Land. Dazu geht der Autor auch auf seine Reisephilosophie ein, die er mit „Menschen, Natur, Kultur erlenben“ zusammenfasst. Natürlich ist auch den Gebetsfahnen und dem Buddhismus ein Kapitel gewidmet.

Trekking in Nepal . . .

ist der Hauptbestandteil des Buches. Vier mal war Klaus Hessenauer in der Everest Region unterwegs, zum Kala Pattar moft auch Kala Patthar geschrieben, zum Gokyo Ri, beides Aussichtsberge die geübte Wanderer „aufrechten Ganges“ erreichen können.  Der Klassiker „Annapurna Circuit“ mit der Schlüsselstelle Thorung La (5416 m) wird beschriebenwie auch das Annapurna Basecamp, ein Amphitheater der Berge! Weitere Treks sind; Khopra Danda, Mardi Himal, Tamang Heritage Trail, Yolmo/Helambu, Langtang und die heiligen Seen von Gosainkunda und Mustang.

 

Kultur in Nepal . . .

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Kathmandu und den Königsstädten Bhaktapur und Patan werden erläutert und auch einige Ziele rund um Kathmandu.

Menschen in Nepal . . .

Die Berge haben uns nach Nepal gelockt, die Menschen haben uns festgehalten und immer wieder kommen lassen

Trekking und Reiseerlebnisse in Nepal

Paperback,   240 Seiten, 39 Farbbilder

Trekking und Reiseerlebnisse in Nepal – Kein Reiseführer im klassischen Sinn, eher ein „Reiseverführer“ will das vorliegende Buch sein. Nepal ist ein außergewöhnliches Reiseland, nicht nur für Extrembergsteiger, sondern auch für Trekker, Bergwanderer und Kulturreisende. Erleben Sie mit dem Autor die faszinierende Welt des Himalaya, spirituelle Orte und liebenswerte Menschen. Profitieren Sie von den vielfältigen Erfahrungen und Anregungen. Lassen sie sich inspirieren für Ihren eigenen Weg oder für eine virtuelle Reise im Kopfkino . . .

Klaus Hessenauer blickt auf 20 Jahre Reiseerfahrung in Nepal und den umliegenden Himalayaländern zurück. Unter Gebetsfahnen war er unterwegs auf den klassischen Routen in der  Annapurna- und Mt. Everest Region, aber auch auf stillen Pfaden, abseits ausgetretener Wege. Menschen, Natur, Kultur erleben!

 

 

 

 

 

 

 

googleb639e50503ae4162